Wernerbad als Freibad!

Die SPD Kaulsdorf- und Mahlsdorf-Nord setzt sich für die Prüfung des Standortes Wernerbad als Freibad für Marzahn-Hellersdorf ein. Das Vorhaben, an der Stelle des ehemaligen Wernerbads eine Wohnanlage für Demenzkranke zu errichten, scheint gescheitert. Deshalb könnte eine neue Möglichkeit für ein Freibad an alter Stelle wieder gegeben sein.

„Wir sind der einzige Bezirk ohne ein Freibad. Jetzt sollten alle Anstrengungen unternommen werden, ein Stück voran zu kommen. Dazu gehört auch die Prüfung des Standorts Wernerbad. Schon der Abschlussbericht des Bezirksamts zum Wernerbad aus dem Jahre 2010 schloss ein neues Freibad an dieser Stelle nicht aus. Jetzt müssen Taten seitens des Bezirks und der Stadt folgen!“ so Jan Lehmann, Vorsitzender der SPD Kaulsdorf- und Mahlsdorf-Nord.