Über unsArbeitsgemeinschaftenQueer


Kreisvorstand SPDqueer

Unser Kreisvorstand.

Der Kreisvorstand der SPDqueer Marzahn-Hellersdorf – Arbeitsgemeinschaft für Akzeptanz und Gleichstellung – wird turnusgemäß alle zwei Jahre neu gewählt. Dem geschäftsführenden Kreisvorstand gehören seit dem 15. Januar 2018 die nachfolgenden aktiven Mitglieder an.

 Vorsitzender: Nico Gerschler (Kontakt: nico.gerschler@spd-marzahn-hellersdorf.de)

Stellvertretende Vorsitzenden: Ulli Ulbrich, Luise Lehmann, Jan-Niklas Meier

Schriftführer: Ben Schneider



Arbeitsgemeinschaft für Akzeptanz und Gleichstellung (SPDqueer)

Wer wir sind.

Die AG SPDqueer Marzahn-Hellersdorf ist die Arbeitsgemeinschaft der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Die AG besteht im Kreis Marzahn-Hellersdorf seit August 2016 und hat sich mit dem Anspruch zusammengeschlossen wahrnehmbar homo-, bi-, trans*- und inter*sexuellen, kurz queren Menschen in dem Bezirk eine politische Stimme zu verleihen. Dabei stärken wir nicht nur das Bewusstsein queerer Anliegen innerhalb der Sozialdemokratie und der Gesellschaft, sondern setzen uns stark für Verbesserungen im bildungs- und sozialpolitischen Bereich ein und entwickeln in vielen politischen Fragen eigene Positionen. Uns ist es ein großes Anliegen Ansprechpartner*in für queere Menschen und queere Organisationen im Bezirk zu sein.

Unsere Ziele.

  • Akzeptanz statt Toleranz. Gleichberechtigung und Chancengleichheit zu gelebter Realität werden lassen.
  • Absolute Gleichstellung queerer Menschen in Recht, Politik und Gesellschaft –> z.B. Ergänzung von Art. 3 Abs. 3 GG um das Merkmal „sexuelle Identität“.
  • Abbau von Diskriminierung in Beruf und Gesellschaft –> z.B bei Blut-und Knochenmarksspenden
  • Antidiskriminierungsstelle im Bezirk schaffen und einen Aktionsplan gegen Homo- und Trans*phobie und für die Akzeptanz von LGBTTIQA* Menschen entwickeln
  • Ausbau des medizinischen und psychologischen Angebots für Jugendliche und Erwachsene im Bezirk
  • Würdige Lebensbedingungen für LGBTTIQA* im Alter schaffen

Offen und demokratisch!

Wir, die SPDqueer Marzahn-Hellersdorf, sind für alle offen, die an einer zukunftsgewandten und emanzipatorischen Politik, in deren Mittelpunkt die Gleichstellung und Chancengleichheit steht, interessiert sind. Egal ob mit oder ohne SPD-Parteibuch. Unsere Ziele können wir nur gemeinsam mit vielen Mitstreiter*innen erreichen. Deshalb:

Sei dabei…

… und bestimme über das Leben in Deinem Bezirk mit. Die Arbeitsgemeinschaft SPDqueer MaHe ist ein offener Treffpunkt für alle interessierten Menschen. Es gibt viele Möglichkeiten sich zu engagieren. Schreibe einfach eine E-Mail an: spdqueer@spd-marzahn-hellersdorf.de

Es lohnt sich!