vor OrtBiesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf Süd


Wir über uns

Unser neuer Abteilungsvorstand
Am 26.02.2016 fanden unsere Abteilungswahlen statt. Es wurden folgende Funktionen gewählt:

vorstand 1008

 

Abteilungskassierer: Martin Böttcher, 27 Jahre
Abteilungsschriftführer:
Dennis Dorrhauer, 26 Jahre

Beisitzer: Dmitri Geidel, 26 Jahre; Ingeborg Kodalle-Masson, 68 Jahre; 3. Beisitzer wird noch nachgewählt,

Seniorenbeisitzer: Sebastian Fischer, 51 Jahre
Unsere Revisoren:
Wolfgang Nier, 82 Jahre; Friederike Engler 18 Jahre; Markus Geidel, 48 Jahre


Unserer Kreisdeligierten:

Dmitri Geidel, Klaus Mätz, Ingeborg Kodalle-Masson, Bilgin Lutzke, Dirk Nowka, Liane Ollech,
Johanna Rose, Rolf Lutzke, Sandra Lubahn, Siegfried Masson


Unsere Ersatzdeligierten (in der Reihenfolge des Nachrückranges):
Markus Geidel, Bernd Mahlke, Wolfgang Nier, John Reichel, Martin Böttcher, Dennis Dorrhauer,
Friederike Engler, Daniel Geidel, Roger Rothe, Ulrich Wollgast, Paul Hentschke, Renate Stock


Mitgliederbeauftragter:
Paul Hentschke, 29 Jahre
Internetbeauftragter:
Sebastian Fischer, 51 Jahre
Bildungsbeauftragter:
Dmitri Geidel, 26 Jahre


Alle Funktionen sind für zwei Jahre gültig. Die nächsten Abteilungswahlen müssen spätestens im
Februar 2018 durchgeführt werden.
Ein Bericht von Sebastian Fischer



Wo für stehen wir ?

Der SPD-Ortsverband (8) Mahlsdorf-, Kaulsdorf- und Biesdorf-Süd setzt sich aktiv für die Belange der Bürgerinnen und Bürger in Marzahn-Hellersdorf ein.

Unsere wichtigsten Ziele:

  • Interessenvertretung von Mietern und Grundstück- Eigentümer
  • Bau der Tangentialverbindung Ost (TVO)
  • Ausbau/ Sanierung von Gehwegen und Fahrradwegen und Straßen
  • Wir fordern ein Verkehrskonzept für das Siedlungsgebiet
  • Kleine und mittelständische Unternehmen weiter fördern und unterstützen
  • Kulturelle und soziale Infrastruktur weiter voran treiben

Sonntag 28. Mai 2017


Biesdorfer Blütenfest 2017

Alljährlich zu Himmelfahrt und dem folgenden Wochenende findet im Schlosspark das Biesdorfer Blütenfest statt. Die SPD Marzahn-Hellersdorf sowie die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf waren wie immer mit einem Infostand vertreten. Unsere Abteilung betreute den Stand am Samstag von 10 bis 12 Uhr. Bereits von Beginn an, konnten die Marzahner Bürger und Gäste mit unserem Bundestagskandidaten Dimtrie Geidel Tuchfühlung aufnehmen.

Den ganzen Beitrag lesen »


Mittwoch 10. Mai 2017


Stolpersteinputzaktion

Auch in diesem Jahr hat unsere Abteilung eine Putzaktion für Stolperteine im Abteilungsgebiet durchgeführt.

Wir waren im Eichenhofweg, Gleiwitzer Str. und der Bergedorfer Str. um die dortigen Gedenksteine zu reinigen und Blumen niederzulegen.

Weitere Infos zu den Opfern des Naziregimes finden Sie unter folgenden Links:

Haymann Saloschin
Rudolf Ledetsch
Walter Reissner

Wir danken Max und Martin Böttcher, Maria Geidel, Dirk Nowka und Dennis Dittmann für die Beteiligung.

Diese Putz- und Gedenkaktion führen wir alljährlich am oder kurz vor dem 08. Mai durch.

Ein Bericht von Sebastian Fischer


Mittwoch 8. März 2017


Rosenaktion zum Internationalen Frauentag

Unsere Abteilung hat heute am Elsterwerdaer Platz Rosen an Marzahner Frauen verteilt. Die sehr angenehm überraschten Damen nahmen den Blumengruß unserer Partei freudig entgegen. Die Frauen und deren Begleiter sind mit uns gern über aktuelle Politik aus Bezirk, Land, Bund und Europa ins Gespräch gekommen. Natürlich ging es dabei nicht nur um Gleichstellungsthemen sondern z.B. auch um den anstehenden Bundeswahlkampf, die kleinen Sorgen des Alltags, Probleme im Kiez und ähnliches. Es hat uns sehr viel Freude gemacht mit den Bürgern aus unserem Kiez in Kontakt zu kommen. Die Rosenaktion wird von uns wahlkampfunabhängig jährlich zum Frauentag durchgeführt. Den ganzen Beitrag lesen »


Samstag 10. September 2016


Einschulaktion 2016

spd_berlin-bleibt-schlau2016_w001Am 10. September 2016 fanden in Berlin die Einschlulungen statt. Unsere Abteilung war wie jedes Jahr an drei Schulen mit dabei und hat an ca. 300 ABC-Schützen Brotbüchsen mit Lineal, Buntstiften und Naschereien überreicht. Diese wurden von den Kindern mit leuchtenden Augen entgegengenommen.

Den Eltern wurde eine Broschüre mit dem aktuellen Schulgesetz von Berlin übergeben.

Wir waren vor Ort an der Schule am Fuchsberg, Ulmengrundschule und Grundschule Kiekemal. Dabei konnten die Eltern auch direkt mit unseren Abgeordneten und Kandidaten Liane Ollech und Iris Spranger ins Gespräch kommen. Es waren weitere BVV-Kandidaten sowie Abteilungsmitglieder dabei: Dirk Nowka, Klaus Mätz, Dennis Dorrhauer, Sandra Lubahn, Dmitir Geidel und Sebastian Fischer.

Wir wünschen allen ABC-Schützen einen guten Schulstart, sowie viele Lernerfolge. Es hat uns viel Spaß gemacht bei sommerlichem Wetter den Kinder zur Einschulung zu gratulieren.

 

Ein Bericht von Sebastian Fischer


Dienstag 23. August 2016


Liane Ollech – Einfach mehr WIR!


Sonntag 8. Mai 2016


Aktion Stolpersteine

s1


Sonntag 8. Mai 2016


Unsere Abteilung auf dem Biesdorfer Blütenfest 2016

b


Dienstag 8. März 2016


Ein kleiner Dank an unsere Frauen

 Bild1Am 08. März 2016, wie jedes Jahr zum internationalen Frauentag, hat unsere Abteilung eine kleine Überraschung an die Marzahner Frauen überreicht.
Mehrere hundert Rosen wurden an den Ausgängen am S-Bahnhof Elsterwerdaer Platz an Frauen unseres Stadtbezirks mit einem kleinen Fleyer über unsere Frauenpolitik verteilt. Unser Frauentagsgruss wurde natürlich sehr freudig und dankend entgegengenommen.

Viele Frauen begnügten sich mit einem Lächeln oder freundlichen Blick, einige kamen mit uns aber auch ins Gespräch Bild2und zwar nicht nur über Frauen- und Familienpolitik sondern auch zu anderen politischen Themen wie z.B. die aktuelle Flüchtlingskrise oder kommunalpolitischen Fragen angesichts der bevorstehenden Kommunalwahlen im September diesen Jahres.
Natürlich mussten die Rosen vorher etwas vorbereitet werden. Das in unmittelbarer Nähe befindliche Wahlkreisbüro von Liane Ollech und Iris
Spranger in der Köpenicker Str. 25, war dafür optimal geeignet. Das Büro steht den Bürgen für ihre Fragen wochentags offen. Entweder werden
die beiden Abgeordneten oder der Büromitarbeiter die Bürger empfangen.

Bild3An der Rosenaktion haben sich Dennis (1.Bild, links), Roger (1. Bild rechts), Sebastian (2.Bild Mitte) und Liane (2. Bild rechts) beteiligt.
Es hat uns sehr viel Spaß gemacht mit den Marzahner Frauen und deren Begleitung ins Gespräch zu kommen.
Die Rosenaktion wird von uns wahlkampfunabhängig jedes Jahr zum 08.März durchgeführt.
Ein Bericht von Sebastian Fischer